wortbox-Angebot | wortbox-Journalisten | BESTELLEN | Bezahlsystem | AGB | Impressum
Medienservice der Fachjournalisten
 
box

WORT BOX
   ArtikelÜbersicht

 Lifestyle
 Gesundheit
 Haus & Garten
 Familie & Soziales
 Werken & Basteln
 Verbraucherfragen
 Wissen & Bildung
 Urlaub
 Sonderthemen


FOTO BOX
   Fotoübersicht

 

Gesundheit
Wenn Kinder ins Krankenhaus müssen
(
shf) Mandeloperation, Lungenentzündung, Unfall oder Vergiftung: Wenn das Kind ins Krankenhaus muss, herrscht große Anspannung. Wichtig: die Kleinen darauf vorbereiten und ihnen die Angst nehmen. Gut aufgeklärte Kinder kommen mit der medizinischen Routine besser zurecht. Die besten Tipps für Familien. (4.285 Zeichen, 1 Farbfoto)

In guter Obhut
Zahnarztbesuch - Eintrag im Bonusheft nicht vergessen!
(
aem) Auf jeden Fall sollte man jedes Jahr zur Zahn-Kontrolle gehen. Denn so kann man Geld für Zahnersatz sparen! Nach der Untersuchung gibt es einen Stempel im Bonusheft. Jeder gesetzlich Krankenversicherte bekommt das kleine Heft - kostenfrei beim Zahnarzt oder bei der Krankenkasse. (1.962 Zeichen, 1 Farbfoto)

Bonusheft ist wichtig
Männer vernachlässigen Krebsvorsorge
(
biw) Früherkennung ist wichtig im Kampf gegen Krebs. Nur etwa jeder sechste Mann nutzt die kostenlosen Vorsorgeuntersuchungen. Dabei werden viele Leistungen von den Krankenkassen übernommen. (7.614 Zeichen, 1 Farbfoto)

Foto: wortbox
AL-ANON - was ist das?
(
aem) Alkoholabhängigkeit ist eine schwere Krankheit. Partner, Kinder und Geschwister eines alkoholabhängigen Menschen wollen ihm helfen und machen alles falsch! Dann werden sie selbst krank und brauchen Hilfe. Für Angehörige eines alkoholabhängigen Menschen gibt es die Selbsthilfe-Gruppen AL-ANON. (2.333 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Foto: pixabay
Krank im Urlaub - Versicherungsschutz im Ausland
(
aem) Der Alptraum aller Urlauber im Ausland: eine Nacht mit Magenkoliken im Hotel und dann zum Arzt. In den EU-Ländern Europas und in der Schweiz, in Mazedonien, Liechtenstein, Island und Norwegen ist das kein Problem. Denn in diesen Ländern besteht die gesetzliche Krankenversicherung weiter. (3.110 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Gesund bleiben im Urlaub
Reiki - die heilende Kraft der Hände
(
biw) Menschen, die körperliche oder seelische Probleme haben, suchen neben der ärztlichen Behandlung auch Linderung durch die Heilkraft des Handauflegens. Reiki heißt diese Therapie. Damit kommt es zu einer tiefen Entspannung. (3.384 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Die Heilkraft der Hände
Ölziehen - einfach anzuwenden und wirkungsvoll
(
aem) Ein Esslöffel Öl wird im Mund 10 Minuten lang hin und her bewegt und dann ausgespuckt. "Ölziehen" nennt man das. Es ist eine preiswerte Methode zur Entgiftung des Körpers und soll auch bei Kopfschmerzen, Allergien und Zahnfleischproblemen helfen. (2.795 Zeichen, 1 Farbfoto)

Öl wirkt heilend
Entspannung mit Klangschalen
(
aem) Klangschalen klingen und vibrieren - das ist ihr Geheimnis. Man schlägt sie mit einem Klöppel an und so entstehen Klang und Klangwellen, die beruhigend und entspannend wirken. Verstärkt wird dieser Effekt, wenn die Schale direkt auf dem Körper steht. (4.915 Zeichen, 1 Farbfoto)

Klingende Schalen aus Asien
Keine Angst vor der Darmspiegelung!
(
aem) Darmkrebs ist lebensbedrohlich und gehört zu den drei häufigsten Krebsarten in Deutschland. Jeder zweite Darmkrebs-Patient kann nicht geheilt werden. Deshalb ist die Vorsorgeuntersuchung mit Darmspiegelung sehr wichtig. Die Vorbereitung ist unangenehmer als die Darmspiegelung selbst. (4.296 Zeichen, 1 Farbfoto)

Der Arzt reguliert die Instrumente
Auf Zucker in den Lebensmitteln achten
(
aem) Kohlenhydrate sind nicht gleich Kohlenhydrate. Es gibt solche, die die Natur produziert. Die stecken in Vollkorngetreide, Obst und Gemüse. Und es gibt solche, die in Fabriken produziert werden und dick machen. Sie stecken z.B. in Cornflakes, Marmelade, Pizza, Keksen und Torten. (3.359 Zeichen, 1 Farbfoto)

Lecker aber zuviel Zucker im Kuchen
Nachts ist das Leben verdreht
(
aem) Es trifft reiche und arme Menschen, gesunde und kranke. In der dunklen Nacht tauchen Ängste auf, Sorgen, Selbstanklagen, Depressionen und das Gefühl von Einsamkeit. Fast jeder dritte ist davon betroffen. (5.865 Zeichen, 1 Grafik/Pixabay)

Schlaflosigkeit durch Gruebelei
Ess-Probleme mit der Zahnprothese
(
shf) Probleme beim Essen, weil die Zahnprothese nicht richtig sitzt - darüber redet man nicht. Man passt den Speiseplan an: Es gibt Weißbrot zum Frühstück und das Gemüse wird so weich gekocht, dass Vitamine verschwunden sind. Vorsicht! Das kann der Gesundheit schaden. (2.076 Zeichen, 1 Farbfoto)

Ein kuenstliches Gebiss muss gut sitzen
Gutartiger Tumor in der Gebärmutter
(
aem) Millionen Frauen haben gutartige Tumore - man nennt sie Myome. Diese Wucherungen befinden sich in und an der Gebärmutter. Die meisten sind harmlos. Was können betroffene Frauen selbst tun, damit Myome keine Beschwerden machen? - Mit Info-Kasten. (6.415 Zeichen)

 
Sanftes Klopfen hilft bei Angst und Stress
(
shf) Durch sanftes Beklopfen bestimmter Punkte am Körper können Verspannungen gelöst werden. Dabei werden Akku-Pressur-Punkte im Körper beeinflusst, die etwas bewirken. (4.084 Zeichen, 1 Farbfoto)

Klopfen befreit
Schutz-Impfungen bei Auslandsreisen
(
aem) Wer seinen Traumurlaub in einem tropischen Land plant, muss vorher einen Impfplan machen. Acht Wochen vor Abreise muss man unbedingt mit den Impfungen anfangen. Denn das Immunsystem braucht Zeit, um schützende Antikörper zu bilden. (5.112 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Traumziel Palmenstrand
Krebsvorsorge für Frauen: Je früher, desto besser
(
shf) Krebs kann jede Frau treffen, zu jeder Zeit, in jedem Alter. Dennoch nimmt nur jede dritte Frau an der Krebsvorsorge teil. Experten schätzen, dass das Krebstodesrisiko bei konsequenter Vorsorge erheblich verringert werden kann. (5.646 Zeichen)

 
Depression - wie Freunde und Angehörige helfen können
(
aem) Die meisten Menschen haben manchmal depressive Stimmungen. Krankhaft sind sie erst, wenn sie lange Zeit anhalten oder besonders schwere Formen annehmen. Häufig kann man eine Ursache erkennen, manchmal gibt es keinen erkennbaren Grund. (5.215 Zeichen, 1 Farbfoto)

Nachdenklich oder traurig?
Zahnfleischbluten immer behandeln lassen!
(
aem) Viele Menschen denken, dass ein bisschen Zahnfleischbluten nicht schlimm ist. Weil es nicht weh tut, gehen sie nicht zum Zahnarzt. Doch das ist gefährlich! (1.517 Zeichen)

 
Über Blasenschwäche muss man reden!
(
aem) 6 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Blasenschwäche. Über Kopfschmerzen spricht jeder, über Blasenschwäche niemand. Sie gehört in den Industrieländern der westlichen Welt zu den häufigsten Alterskrankheiten. - Mit Infos zu Selbsthilfegruppen und Muskeltraining des Unterleibs. (3.505 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Beckenbodentraining
Mit Musik wieder gesund werden
(
isk) Das haben wir wohl alle schon erlebt: Leise Musik im Wartezimmer des Zahnarztes wirkt entspannend. Und am Abend legen wir zum Abschalten unsere Lieblings-CD auf. Seit fast 60 Jahren wird Musik auch in der Therapie eingesetzt. (4.035 Zeichen, 1 Farbfoto)

Musik entspannt
Spielsucht - die unbekannte Krankheit
(
aem) Es gibt Spielsüchtige, die plündern die Sparbücher ihrer Kinder, leihen sich Geld von Verwandten und zahlen nichts zurück, wie die 49jährige Marianne. Ein Jahr lang ging sie regelmäßig in die gemütliche Spielhalle am Stadtrand, dann war sie finanziell und seelisch am Ende. (5.413 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Der Spielautomat fasziniert viele Menschen
Herzinfarkt: Bei Frauen auf andere Symptome achten!
(
aem) Frauen sind vor Herzinfarkt durch das weibliche Hormon Östrogen geschützt. Nach den Wechseljahren erleiden sie ihn auch, nur sind die Anzeichen anders. Deshalb denken Frauen und auch Ärzte manchmal nicht an einen Infarkt - eine gefährliche Einstellung! (4.167 Zeichen, 1 Farbfoto)

Pillen helfen nicht immer
Die Vorteile einer Teilprothese
(
aem) In der Zahnheilkunde werden Behandlungskonzepte entwickelt, die speziell auf ältere Patienten abgestimmt sind. Sind noch einige Zähne vorhanden, sollten sie möglichst lange erhalten werden. (3.111 Zeichen)

 
Spagyrik - eine alte Kräuterheilmethode
(
biw) Spagyrik ist eine naturheilkundliche Therapieform, die bestimmte pflanzliche Heilmittel verwendet. Sie ist in gewisser Weise mit der Homöopathie zu vergleichen. Unterschiede bestehen jedoch in Herstellung und Verabreichung. (6.129 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Heilsame Essenzen
Blut spenden für kranke Menschen!
(
isk) Die meisten werden für Krebspatienten benötigt. In kleinen Orten ist die Bereitschaft zum Blutspenden übrigens größer als in Großstädten! Blutspenden ist eine Aktion, die völlig problemlos ist. (4.413 Zeichen, Farbfoto/Pixabay)

Einfach mal Blut spenden
Fit bis ins hohe Alter bleiben
(
shf) Laufen, Radeln und Walking sind ideale Ausdauersportarten für Senioren - auch für Einsteiger. Mediziner und Lauftrainer raten jedem, der im Alter etwas für sich tun will, mit Walking oder Jogging zu beginnen. - Mit Kasten: Warum Sport im Alter? (4.721 Zeichen, Farbfoto/Pixabay)

Gemeinsam fit bleiben
Sind Öko-Lebensmittel wirklich gesünder?
(
sus) Der Anspruch des Ökolandbaus, weitgehend in geschlossenen Kreisläufen zu wirtschaften, wirkt sich günstig auf die Umwelt aus. Davon profitiert natürlich auch der Mensch. Ob Bio-Kost auch gesündere Inhaltsstoffe hat, ist wissenschaftlich noch umstritten. (6.889 Zeichen, 1 Farbfoto)

Gesunder Aufstrich
Pilates - das sanfte Fitnessprogramm
(
biw) Pilates ist ein ganzheitliches Training für den Körper. Es kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen und Stretching und verbessert damit Körperhaltung und Konzentration. - Mit 2 Info-Kästen. (5.214 Zeichen, 1 Farbfoto)

Rollen wie ein Ball
Schwierige Geburt - manchmal hilft nur die Saugglocke
(
shf) Die meisten werdenden Mütter möchten eine sanfte Geburt ihres Kindes - ohne großen technischen und medizinischen Aufwand. Aber manchmal passiert während der Geburt Unvorhergesehenes und es sind medizinische Hilfsmittel erforderlich. Womit Hebammen und Ärzte bei Komplikationen helfen können. (5.932 Zeichen)

 
Elektroschock - Leben retten mit dem Defibrillator
(
aem) In vielen U-Bahn-Stationen und anderswo gibt es Hilfe für Menschen mit Herzproblemen. Dort sind lebensrettende Geräte installiert. Es handelt sich um den "Defibrillator" kurz "Defi" genannt, die leicht zu bedienen sind. (2.971 Zeichen, 1 Farbfoto)

Defis sind in vielen U-Bahnhoefen
Erste Hilfe kann Leben retten - was ist zu tun?
(
aem) Jeder kennt das Gefühl, wenn er Zeuge eines Notfalls wird:"Was ist, wenn ich helfe und etwas falsch mache!" Doch die Erstmaßnahmen bei Bewusstlosigkeit oder Herzstillstand sind enorm wichtig. Deshalb unbedingt diese Regeln befolgen: Erkennen - Notruf - Wiederbeleben. (2.433 Zeichen, 2 Farbfotos)

Uebung an der Puppe
Ohrprobleme nach dem Schwimmen
(
sus) Ohrentzündungen sind im Sommer nicht selten. Das Ohr gehört zu den feinsten und empfindlichsten Organen des Körpers und sollte bei Komplikationen immer schnell behandelt werden. Das gilt auch für die so genannte Badeotitis. (3.107 Zeichen)

 
Mondsüchtige oder Schlafwandler?
(
sus) Wer nachts im Schlaf umher wandert, lebt gefährlich. Nicht weil Schlafwandeln eine Krankheit ist, aber die Sturzgefahr ist groß, auch wenn kaum einer aufs Dach klettert. Schlafwandler sind im ersten Nachtdrittel aktiv, aus der Tiefschlafphase heraus. (4.468 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Gefährlicher Spaziergang
Hilfe für Alkoholiker
(
sus) In Deutschland sind rund 2,5 Millionen Menschen alkoholabhängig. 17.000 Menschen sterben jährlich an alkoholbedingter Leberzirrhose. Die Sucht nach Alkohol ist eine anerkannte Krankheit. Trotzdem haftet ihr das Makel der Charakterschwäche an. (6.462 Zeichen, 1 Farbfoto)

Schwarzer Kater - hochprozentig
Beeinträchtigen Mittel gegen Bluthochdruck das Sexleben?
(
sus) Hoher Blutdruck schädigt auf Dauer die Wände der inneren Blutgefäße und verursacht Arterienverkalkung (Arteriosklerose). Die wiederum behindert die Erektion. Andererseits können blutdrucksenkende Medikamente selbst Erektionsstörungen auslösen. Was kann man tun? (3.350 Zeichen, 1 Farbfoto)

Eine Pille pro Tag
Duftstoffe: Wohlgerüche oder Krankmacher?
(
sus) Düfte können anregen oder beruhigen. Aromamassagen und Duftöle betören die Sinne und liegen voll im Wellnesstrend. Aber sind sie immer harmlos? In Deutschland leiden mehr als eine Million Menschen an Allergien und Unverträglichkeiten gegen Duftstoffe. (4.412 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Duftrauch ist nicht immer wohltuend
Eisen gegen die Müdigkeit
(
sus) Sie fühlen sich ständig müde und abgeschlagen? Auch wenn kein Mangel an Eisen besteht, können Eisentabletten helfen. Mangelsymptome treten nämlich nicht erst bei einem Defizit des Spurenelements im Blut auf. Eisenmangel entwickelt sich langsam und stufenweise. (5.020 Zeichen)

 
Sport trotz Asthma?
(
sus) Wer als Asthmatiker auf Schonung statt auf Training setzt, ist im Alltag bald weniger belastbar. Und das bedeutet auch, weniger zu unternehmen, weniger zu erleben. Gerade junge Menschen geraten dann leicht in die Isolation. (4.242 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Atemprobleme beim Kraftsport
Unsere Füße brauchen Pflege
(
shf) Unsere Füße liefern beim Laufen ein perfektes Zusammenspiel von Knochen, Nerven und Muskelfasern. 56 Knochen mit Gelenken, Muskeln, Sehnen, Blutgefäßen und Nerven sorgen für eine große Beweglichkeit und zugleich die erforderliche Festigkeit, das gesamte Körpergewicht zu tragen. (4.255 Zeichen, 2 Farbfotos/Pixabay)

Barfuss am Strand - schoen!
Kurzzeitpflege in einem Heim bringt Entspannung für alle
(
isk) Johanna S. (83) lebt jetzt seit einem Jahr in einem Alten- und Pflegeheim. Eigentlich sollte sie nur vier Wochen hier zu Gast sein, während Sohn und Schwiegertochter nach längerer Pause mal wieder gemeinsam Urlaub machen wollten. Doch dann hat es ihr so gut gefallen, dass sie gar nicht wieder zurück wollte. (4.414 Zeichen)

 
Selig schlummern - die besten Tipps für erholsame Nächte
(
shf) Guter Schlaf ist eine Wohltat für Körper und Seele. Wer nicht einschlummern kann oder nachts ständig wach wird, muss mit gesundheitlichen Folgen rechnen. Ein paar gute Tipps, mit denen Sie garantiert schlafen können, auch für Kinder! - mit Info-Kasten. (5.740 Zeichen, 1 Farbfoto)

Guter Schlaf ist Gold wert
Unfall-Risiken bei Kleinkindern - 10 Erste-Hilfe-Regeln
(
shf) Die meisten Unfälle im Baby- und Kleinkindalter passieren daheim. Auch wenn Eltern immer ein Auge auf ihre Kinder haben - irgendwann passiert es. Dann müssen sie schnell handeln. - Die wichtigsten Erste-Hilfe-Regeln. Mit 2 Info-Kästen. (6.763 Zeichen)

 
Eine Sterilisation der Frau muss nicht endgültig sein
(
isk) Eine sehr persönliche Entscheidung. Eine Sterilisation ist für manche Frau die angemessene Lösung. Doch ein Viertel dieser Frauen bereut diese Entscheidung. Kann eine Sterilisation rückgängig gemacht werden? Einige Krankenhäuser in Deutschland haben sich auf diese Operationen spezialisiert. - Mit Info-Adressen. (4.859 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Oft ein ungutes Gefuehl beim Arzt
Stress bewältigen ist kein Kinderspiel
(
aem) Jeder kennt ihn, doch wir müssen mit ihm umgehen, mit dem Stress. Er heißt auch Zeitdruck, Überforderung, Hektik, Anspannung. Glücklicherweise ist er keine unheilbare Krankheit. Wie wir negativen Stress in positiven Stress umwandeln können. (2.843 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Manchmal ist alles zu viel
Sonnenschutz von außen und innen
(
sus) Das Sonnenbad hat einen schlechten Ruf. Strahlenschäden lassen die Haut schneller altern und erhöhten das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken. Doch wer seinen Hauttyp kennt und sich von innen und außen schützt;, kann die entspannende Sonnenwärme auch weiterhin genießen. (5.654 Zeichen, 1 Farbfoto)

Zuviel Sonne kann schaden
Durch den Sommer ohne Insektenstiche - Tipps zu Vorbeugung und Behandlung
(
shf) Insekten, die in der Natur nützlich sind, werden im Haus und auf der Haut nicht gern gesehen. Dennoch kein Grund, gleich zur Spraydose mit Gift zu greifen. Schließlich gibt es eine ganze Menge Vorsichtsmaßnahmen und natürliche Mittelchen, um die lästigen Plagegeister zu vertreiben. (3.703 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Erst an der Flasche, dann auf der Haut
Wie gefährlich sind eigentlich Zecken?
(
shf) Im Wald, auf Wiesen und auch im eigenen Garten lauern Zecken auf ihre Opfer. Sie gehören nicht zu den Insekten sondern zu den Spinnentieren. In bestimmten Regionen übertragen sie Krankheiten auf den Menschen. Wie man darauf reagieren soll. - Ein Experten-Gespräch. (2.356 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay-Elionas)

Zecken sitzen auf Blaettern
Was hat Gürtelrose mit Windpocken zu tun?
(
sus) So unterschiedlich die beiden Krankheiten sind, so haben sie doch eines gemeinsam: Das auslösende Virus. Was bedeutet das in der Praxis? Wie ansteckend sind die beiden Varianten und kann ein Mensch mit Gürtelrose bei anderen die Windpocken auslösen? Möglich ist es. (5.434 Zeichen)

 
Wechseljahrbeschwerden - Was leisten pflanzliche Hormone?
(
sus) Die größte Studie (mit mehr als 16.000 Frauen) über Nutzen und Risiken der Hormonersatztherapie in den Wechseljahren wurde 2002 vorzeitig abgebrochen. Die Risiken für die Teilnehmerinnen waren größer als der Nutzen. Seitdem wird Hormonersatztherapie mit Vorsicht eingesetzt. Pflanzliche Mittel (Phytoöstrogene) sind immer mehr gefragt. (6.123 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Gemeinsam alt werden
Abends schlemmen ist keine Sünde
(
sus) Die Ernährung der Deutschen ist zu reichhaltig, zu fett und zu zuckerreich. Ein Erwachsener verbraucht, je nach Geschlecht und Aktivität, etwa 2000 bis 2600 Kilokalorien täglich. Obst, Gemüse und Vollkornprodukten sollten die Favoriten sein. Wann und wie oft man isst, das ist eher nebensächlich. (6.128 Zeichen, 1 Farbfoto)

Gesunde Kost
Für jedes Leiden ein Mittel, und es werden immer mehr
(
sus) Das Ei ist mit Omega-Fettsäuren angereichert. Der Joghurt liefert probiotische Kulturen zur Darmpflege. Und zum ACE-Drink gibt es Tabletten mit Vitamin D, Coenzym Q und Folsäure. Alle sollen vor Krankheiten schützen. Sind all diese Präparate wirklich wichtig für die Gesundheit? Experten sind skeptisch. (4.618 Zeichen, 1 Farbfoto)

Gut für die Gesundheit
Johanniskraut gegen Depressionen - was zu beachten ist
(
sus) Vier Millionen Deutschen leiden unter depressiven Störungen. Antriebsschwäche und Schlafstörungen. Sie hoffen auf Hilfe durch pflanzliche Mittel. Dazu gehört das Johanniskraut. Die Preisunterschiede sind groß - aber sind alle Präparate gleich gut? (6.718 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Ein Kraut mit gelben Blueten
Endlich schlank, nikotinfrei und sportlich - 9 Psycho-Tricks
(
shf) Gehören auch Sie zu den Leuten, die sich vornehmen, mit Sport anzufangen? Oder 5 Kilo abzunehmen, keine Zigaretten und sonstiges Zeug zu rauchen? - Gute Vorsätze sind da, sie zu realisieren ist fast unmöglich. (4.645 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Guter Vorsatz
Angst vorm Zahnarzt? - Gel macht den Bohrer überflüssig
(
shf) Die meisten Menschen haben vor Bohrer und Betäubungsspritze die größte Angst. Doch neue Entwicklungen der Zahnmedizin ermöglichen eine sanfte Behandlung. (4.799 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Ein Ort der Angst
Wenn Regen und Nebel auf die Stimmung drücken
(
shf) Viele Menschen bekommen im Herbst und Winter eine Depression . Mediziner glauben, dass ein veränderter Stoffwechsel im Gehirn die Ursache ist. Während im Sommer die Produktion vom Hormon Melatonin gering ist, wird es im Herbst und Winter vermehrt ausgeschüttet. (3.956 Zeichen, 1 Farbfoto)

Mal rauf mal runter
Hilfe, mir wird schwindelig!
(
aem) Leichte Schwindelgefühle kennt wohl jeder - ältere Menschen erleben sie oft. Schwindelgefühle können seelische Ursachen haben. Auch körperliche Leiden spielen eine Rolle. Meistens sind sie relativ harmlos, doch einige deuten auf eine schwere Erkrankung. (5.287 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Es dreht sich alles
Mut zum Hörgerät - sonst droht Isolation
(
aem) Edith war 22, als sie durch eine Krankheit schwerhörig wurde. Sie musste sich vollkommen neu orientieren. Mit eisernem Willen und liebevoller Unterstützung konnte sie ihr Leben in den Griff bekommen. Schwerhörigkeit kann auch durch extrem starken Lärm verursacht werden. Der häufigste Faktor ist das Alter. (4.351 Zeichen, 1 Farbfoto/Pixabay)

Handytaugliche Hörgeräte
   ^Anfang  ^Anfang